Startseite     Anregungen     Login     Impressum     Datenschutz

 Lange Straße 67  |   19399 Goldberg   | Tel.:  +49 (0) 38736 / 820-0  |   Fax:  +49 (0) 38736 / 820-36  |  

 
     +++  Wichtige Informationen  +++     
     +++  Am Erfolg mitwirken  +++     
     +++  Wir suchen DICH !  +++     
     +++  Eine gute Bibliothek  +++     
     +++  Anzeigepflicht  +++     
Drucken
 

Gästebuch

36: E-Mail
25.04.2008, 21:23 Uhr
 
Ich habe von 1987-1990 meinen Wehrdienst in der Goldberger Kaserne abgeleistet.Im Jahr 2002 besuchte ich Goldberg wieder und war schon damals begeistert was sich alles getan hat.Toll wäre es wenn der Freizeitpark auf dem ehemaligen Kasernengelände gebaut wird.Komme dann bestimmt wieder in die tolle Gegend.Holger aus Chemnitz Sachsen.
 
35: E-Mail
17.04.2008, 22:23 Uhr
 
Einen guten Abend von der Bergstrasse,- nähe Heidelberg.
Durch den " Seeadlermann" Bernhard Knöpke wurde ich auf diese Internetseite des Amtes Goldberg-Mildenitz neugierig gemacht,- und muß gestehen : Ein großes Lob für die tolle Aufmachung.!
Weiter so.
 
34: E-Mail
10.04.2008, 16:26 Uhr
 
Einen schönen Gruß aus Lübeck!!

Ich bin sehr beeindruckt von dieser sehr attraktiven und gelungenen Seite. Da ich es auch nicht mehr schaffe jedes Wochenende meine Heimat zu besuchen, freue ich mich hier alle wichtigen informationen zu finden.

Schöne Grüße an die Heimat euer Steffen
 
33: E-Mail
21.03.2008, 13:03 Uhr
 
Einen schönen gruß aus der Bremer Ecke und ein Frohes Osterfest nach Goldberg,wünscht Euch Monika u. Axel Schleicher.Vor nun 14 Jahren sind wir weggezogen u.wir sind immer wieder gerne in
Goldberg bei Familie,Freunden u. Bekannten u. natürlich auch bei mein Fußballverein der mich jahrelang begleitete wo ich mit leidenschaft gespielt habe.
Viele, hier aus der Gegend, sagen uns immer wieder,wie konntet Ihr bloß aus so einer schönen Stadt und aus dem Umland weggehen.Es freut uns das zu hören,wie viele
doch nach Goldberg,Plau, Dobbertin,Güstrow,Krakow fahren und dort Ihren Urlaub verbringen.Dieses Jahr zu Ostern können wir leider nicht nach Goldberg kommen.Um so schöner dann wieder im Sommer am Dobbertiner See,wo wir unseren Urlaub wieder verbringen werden.Auch wir verfolgen immer die news aktuell oder durchs Telefon aus Berne,was so in Goldberg abgeht .Viele liebe Grüße an alle.Monika u. Axel
 
32: E-Mail
16.03.2008, 17:39 Uhr
 
Ein Hej, hej aus schwedisch Lappland von uns beiden ehemaligen Goldbergern. Wir schauen öfters mal auf die wirklich gelungene Seite und informieren uns über unsere alte Heimat. Also ein dickes Lob an die Macher und viele liebe Grüße an alle, die uns noch kennen.
Hejdo och vi sees !!
 
31: E-Mail
06.03.2008, 14:46 Uhr
 
Hallo !
Ich suche Rebekka Schulz (Becca) aus Goldberg. Hab sie leider aus den Augen verloren..
Kennt sie jemand ?
 
30: E-Mail
07.01.2008, 15:59 Uhr
 
hallo.
war vor rund vier jahren das erste mal in goldberg und umgebung. die gegend hat mich einfach gefesselt. ich komme,wenn zwischendurch möglich,immer wieder. schade nur das ich nicht schon viel viel früher mal gefahren bin. ich hoffe sehr das mit dem freizeitpark auch einiges mit der ganzen struchtur besser wird und vielleicht auch einige dort arbeit finden. viele liebe grüße nach mv................
 
29: E-Mail
21.12.2007, 11:02 Uhr
 
Auch von Firma Grade aus Techentin ein dickes Lob an die, so schön gestaltete, Hompage des Amtes. Wir sind ebenfalls sehr begeistert vom
Azubi-Projekt!
An dieser Stelle wünschen wir allen Kunden, Bekannten und Geschäftspartnern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2008!
 
28: E-Mail
20.12.2007, 23:02 Uhr
 
Hallo ich war imm Sommer im Feriendorf www.dobbiner-strand.de am Dobbertiner See.
Klasse bei Euch - wir kommen in 2008 wieder.
 
27: E-Mail
09.11.2007, 16:45 Uhr
 
Hallo Julia-Es freut mich,dass Dir diese Seite gefällt.Frau Kruse ist aber auch einfach toll in der Gestaltung.Sie hat mir schon oft mit Tips und Hinweisen geholfen,genauso wie Karin Mußfeldt mit ihren reichhaltigen Erfahrungen.Leider sind mir eure Bilder beim herunterladen verloren gegangen.Da wir uns aber öfter mal am See begegnen,werde ich versuchen diese Panne auszubessern,zumal ich mir vorgenommen habe mehr Bilder aus der Galliner Gegend zu zeigen.
 

Neuer Beitrag

Name*:
Bitte füllen Sie das folgende Feld nicht aus! Es wurde jediglich zum Schutz vor Spam eingebaut.
Email:
Text*:
Datenschutz*:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
 

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.