10. Musikalische Grenzgänge - MusicArt Ruhner Berge

21.09.2019 um 15:00 Uhr

Ort: kulturforum PAMPIN

 

Gemeinschaftsprojekt feiert 10. Jubiläum

 

Kreismusikschulen Prignitz und "Johann Matthias Sperger" Ludwigslust-Parchim präsentieren gemeinschaftlich ein Festival der Ensembles im kulturforum PAMPIN

 

Pampin. Am 21. September ab 15 Uhr werden im Skulpturenpark Pampin die benachbarten Musikschulen wieder musikalisch miteinander aktiv. Nach mehreren Jahren im Wettbewerb um den Pampiner Musikpreis sind zum Jubiläum Lehrkräfte und Schüler eingeladen, grenzüberschreitende Ensembles zu bilden.  So bereiten sich bestehende Ensembles auf den Tag vor, die durch einige Mitwirkende aus der benachbarten Musikschule aufgefüllt werden. Die Eröffnung des Nachmittags wird Open Air mit bekannten Swingstandards vom Live-Sound-Orchester Perleberg mit Unterstützung von Parchimer Bläsern übernommen. Als größte Musiziergemeinschaft wird der Parchimer Frauenchor "Herzensschöne" gemeinsam mit einem Gitarrenorchester und weiteren Instrumentalisten im anschließenden Konzert in der Kunstscheune auftreten und Lieder aus dem Film "Die Kinder des Monsieur Mathieu" präsentieren. Eine Reihe kleinerer Ensembles setzt sich extra für diesen Festtag zusammen und bereitet in gemischter Besetzung Titel aus den Bereichen Folkmusik und Klezmermusik vor. Mehrere Duos finden sich paritätisch zusammen und musizieren mit Geigen, Trompete und Klavier. Als absolutes Novum bündeln die Streicherabteilungen beider Schulen ihre Kräfte und bringen mit Lehrkräften und fortgeschrittenen Schülern ein klassisches Bonbon auf die Bühne: Den ersten Satz des Oktetts von Mendelssohn Bartholdy. Dieses Stück ist bisher noch nie in einer der beiden Musikschulen gespielt worden und gehört zum großen Repertoire der Kammermusikkonzerte weltweit.


Für die Versorgung mit Kuchen, Kaffee und Schmalzstullen konnten die Prignitzer Landfrauen gewonnen werden. Finanzielle Unterstützung kommt dankenswerterweise wieder von der Sparkasse Parchim-Lübz sowie von den Fördervereinen der Musikschulen. Der mehrfach preisgekrönte Skulpturenpark erwartet mit viel Grün, mit viel Kunst und Musik seine Gäste.

 

Volker Schubert

 
Die verschiedensten gemischten Ensembles werden bei den 10. Musikalischen Grenzgänge in Pampin auftreten. Foto: Gerlind Bensler
Die verschiedensten gemischten Ensembles werden bei den 10. Musikalischen Grenzgänge in Pampin auftreten. Foto: Gerlind Bensler

 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Musikschule "Johann Matthias Sperger" des Landkreises Ludwigslust-Parchim

Ziegendorfer Chaussee 11
19370 Parchim

Telefon (03871) 722-4401
Telefax (03871) 722-77-4401

E-Mail E-Mail:
www.musikschule-lup.de

 

Weiterführende Links

Kulturforum Pampin
 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]